Wir suchen ein           Zuhause
 private-Katzenhilfe-Helpsen


 

 Kater Apricot geb.ca.2/2014, rot/weiß, wunderschöner und auch lieber Katerverspielt und anhänglich sucht ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung ohne kleine Kinder. Er ist verträglich mit Katzenmädchen, bei Katern bestimmt die Chemie. Auf Grund verstopfter Tränen/Nasenkanäle, müssen Seine Augen 1x täglich abgewischt werden, da die Tränenflüssigkeit nicht ablaufen kann, Er lässt es sicht gut gefallen! SEHR gern würde Er Seine Freundin Svenja mitnehmen ins neue Zuhause!



 Katze Karmageb.ca. 05/2017, schwarz, noch recht ängstlich und zurückhaltend, lässt sich noch nicht streicheln! Karma hat nur einen Stummelschwanz, ob Sie so geboren ist oder Sie mal einen Unfall hatte, ist nicht bekannt. Sie kommt damit zurecht und Ihr verleiht es etwas Besonderes! Karma kommt SUPER mit jeder Katze zurecht, ist einfach nur lieb! Hat Sie überhaupt einen Chance, schwarz mit Stummelschwanz und scheu? Wer mag Ihr zeigen das es liebe Menschen mit Geduld gibt, dann wird das sicher klappen auch das Sie zahm wird! Reine Wohnungshaltung, NICHT als Einzelkatze! Kinder im Haushalt sollten schon größer sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Karma ist kastriert, entwurmt, gechipt sowie negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft! Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen


 

Katze Svenja, geb.ca. 02/2014, dreifarbig kräftige Farben, ganz liebe, verschmuste und verspielte Katze, absolut lieb und problemlosSvenja wird NUR in reine Wohnungshaltungabgegeben, NICHT als Einzelkatze!


Kinder im Haushalt sollten schon größer, (ca. 10-12 Jahre) sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Svenja ist kastriert, entwurmt, gechipt sowie negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft!
Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen,








Mister Miezgeb.ca. 6/2014, blau (grau), Russisch blau oder Mix. Anfangs sicherlich ängstlich aber dann lieb, anhänglich und verschmust, nach Eingewöhnung kann man Ihn auch auf den Arm nehmen. Aufgrund einer schlimmen Augeninfektion als Katzenbaby, hat Mister Miez einen verstopften Tränen/Nasenkanal auf der rechten Seite einbehalten, Der lässt sich leider nicht mehr beseitigen, so das Sein rechtes Auge „überläuft“, also tränt, bei Stress etwas mehr, legt sich dann aber gut und Er lässt es sich gut reinigen!  Mister Miez sucht ein Zuhause in reiner Wohnungshaltung, nicht als Einzelkatze. Kinder im Haushalt sollten schon größer sein!

 Mister Miez ist kastriert, entwurmt, gechipt und geimpft und negativ auf FIV und Leukose getestet wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.












 













  



 


Katze Belindageb.ca. 2013 weiß mit getigerten Flecken, ganz liebe verschmuste Katze, sehr anhänglich wenn auch vorsichtig, verspielt! Belinda kam in einem schlimmen Zustand zu mir, Sie hat daher auch Atemgeräusche, die von verklebten/verwachsenen Nasenwänden kommt, es ist keine Behandlung erforderlich, man kann es nicht mehr heilen, Volgekosten kommen daher nicht mehr! Nun ist Sie auf der Suche nach einem Zuhause wo Sie endlich mal geliebt und wo man sich liebevoll um die „Kleine“ kümmert, denn das hatte Sie bisher nie! Belinda würde gerne in ein Zuhause ziehen in reine Wohnungshaltung, Balkon (natürlich gesichert) wäre Ihr Traum! Gern darf ein lieber ruhiger Kater dort wohnen, Sie KÖNNTE aber auch in Einzelhaltung, wenn Ihre Menschen viel Zuhause sind! Kinder im Haushalt sollten schon größer sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Belinda ist kastriert, entwurmt, gechipt sowie
negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft!
Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglic


 

Snowy und Lucas, sind die Kinder von Katze Belinda und sind irgendwann im 04/2019 geboren! Selbst krank und ausgemergelt, hat Belinda alles für Ihre Kinder getan aber ohne Hilfe wären alle 5 nicht durchgekommen! Nun geht es Ihnen gut und Sie sind auf der Suche nach einem schönen, liebevollen und verantwortungsvollen Zuhause in reiner Wohnungshaltung, entweder mit einem Geschwisterchen oder zu einer etwa gleichalten Katze! Alle 4 werden anfangs sicherlich etwas ängstlich sein aber sobald Sie sich eingewöhnt haben, sind Die total verschmust und anhänglich!Kinder im Haushalt sollten schon größer sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Alle sind kastriert, entwurmt, gechipt sowie

negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft!
Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.



Katze Snowy hat viel Weiß, zwei schwarze Flecken im Gesicht und einen schwarzen Schwanz.









Kater Lucas sieht genau so aus wie seine Mutter Belinda, weiß getigert.



 







 

Katze Peppels, getigert mit weiß, sicherlich auf irgendein Mix evtl. Siammix, geb. ca. 5/2019, absolut lieb und verschmust und total anhänglich. Reine Wohnungshaltung NICHT in Einzelhaltung zu einer etwa gleichalten Katze oder Sie bringt Ihren Freund Moritz mit! Kinder im Haushalt sollten schon größer sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Peppels ist kastriert, entwurmt, gechipt sowie negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft!
Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.





Kater Moritz,
 sieht m ir auch nach Siammix aus, schwarz, vereinzelt weiße Haare, geb.ca. 5/2019. Noch ist Moritz schüchtern, lässt sich aber problemlos anfassen und streicheln auf dem Arm nehmen ist Ihm noch unheimlich. In der kurzen Zeit wo Er hier ist, ist Er schon sehr schmusig geworden. Er braucht noch etwas Zeit und da ist eben Geduld gefragt! 
Reine Wohnungshaltung NICHT in Einzelhaltung zu einer etwa gleichalten Katze oder Er bringt Seine Freundin Peppels mit! Kinder im Haushalt sollten schon größer sein und über die Bedürfnisse von Katzen Bescheid wissen. Moritz ist kastriert, entwurmt, gechipt sowie negativ auf FIV und Leukose getestet und geimpft!
Wofür eine Schutzgebühr pro Tier entsteht, um wieder anderen Tieren die medizinische Grundversorgung zu ermöglichen.